Aktuelles aus der Seelsorgeeinheit

Taizé-Gebet in Neuhausen

am Montag, 10. Juni 2024 um 19.00 Uhr in St. Michael, Neuhausen

ALLE, die gerne gemeinsam beten und singen oder einfach zur Ruhe kommen möchten, sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen …

„Wer´s glaubt?!“ - Kirchenkabarett mit den „Maulflaschen“ in Kolbingen

Sie sind über Monate ausgebucht und absoluter Garant für strapazierte Lachmuskeln. Mit ihrem Programm „Wer´s glaubt?!“ bieten die Maulflaschen schwäbisch-badische Realsatire zwischen Komik und Kabarett in Szenen und Liedern.

Weiterlesen …

Beichtgelegenheit für die gesamte SE Donau-Heuberg

Die Beichtgelegenheit findet am Donnerstag, 23. Mai 2024 von 15.00 Uhr - 17.00 Uhr im Pfarrhaus Mühlheim statt.

Weiterlesen …

Marienwallfahrt nach Lourdes der Seelsorgeeinheit Donau-Heuberg und Interessenten des Dekanats Tuttlingen-Spaichingen - Vom 13. – 20.08.2024

Nach Rücksprache mit dem Reiseveranstalter Biblische Reisen kann die Busfahrt mit dem regionalen Busunternehmen Villing Böttingen preislich deutlich günstiger angeboten werden.

Die neuen Preise finden Sie untenstehend, die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

Weiterlesen …

Weitere Maiandachten in der SE Donau-Heuberg

Neben den Maiandachten auf dem Welschenberg finden noch weiter Maiandachten in unserer Seelsorge-Einheit statt.

Weiterlesen …

72-Stunden-Aktion 18.-21.04.2024

Am Donnerstag, 18. April startete um 17:07 Uhr die 72-Stunden-Aktion des BDKJ auch in Tuttlingen und wir haben unsere Aufgabe überreicht bekommen. In Fridingen gab es an diesem Abend dann noch eine kleine Besichtigung der Baustellen und eine Sicherheitseinweisung. Mit voller Vorfreude auf die nächsten Tage gingen alle nach Hause. Pünktlich um 8 Uhr haben sich alle MinistrantInnen und Firmlinge am Fridinger Gemeindehaus getroffen, um gemeinsam zum Kindergarten zu laufen.

Weiterlesen …

Maiandachten auf dem Welschenberg

Traditionell begehen wir den Monat Mai mit den Andachten an den Maisonntagen auf dem Welschenberg.

Herzlich laden wir ein, um 13.30 Uhr bei „Maria Hilf“ den Rosenkranz zu beten und um 14.00 Uhr bei der Andacht mit dabei zu sein.

Wir bitten Sie, zu diesen Andachten das Gotteslob mitzubringen.

 

Weiterlesen …

Fridingen und Irndorf: Deutschland betet den Rosenkranz

Vor kurzem wurde die Initiative "Deutschland betet Rosenkranz" gegründet.

Die Kirchengemeinden St. Martinus in Fridingen und St. Peter in Irndorf schließen sich dieser Initiative an und beten immer mittwochs den "Rosenkranz für den Frieden".

Weiterlesen …

© Seelsorgeeinheit Donau-Heuberg · 2024