Aktuelles aus der Seelsorgeeinheit

Bußfeier in der österlichen Vorbereitungszeit

Wir sind in der Fastenzeit zu Bußfeiern eingeladen. Diese Gottesdienste sollen unser Herz bereiten für die Begegnung mit dem gekreuzigten und auferstandenen Herrn, dessen Sterben und Auferstehen wir an Ostern begehen dürfen.

Weiterlesen …

Marienwallfahrt nach Lourdes der Seelsorgeeinheit Donau-Heuberg und Interessenten des Dekanats Tuttlingen-Spaichingen vom 13.08. – 20.08.2024

Mit Diakon Karl-Heinz Reiser, Dekanatsaltenseelsorger

Programm:

13.08.2024:

Fahrt nach Ars-sur-Formans. Nach dem Hotelbezug Führung in der Basilika von Ars und den Gedenkstätten des Heiligen Pfarrers von Ars Jean-Marie Vianne

14.08.2024:

Weiterfahrt über Lyon, Avignon, Nimes, Montpellier, Narbonne, Caracassone und Toulouse nach Lourdes. Hotelbezug, Lichterprozession

15.08.2024:

Teilnahme am Internationalen Gottesdienst in der unterirdischen Basilika Pius X., Rundgang durch Lourdes, Sakramentsprozession

Weiterlesen …

Holy Hour - Lobpreis und Anbetung in Irndorf

Am Freitag, 01. März 2024 um 18.30 Uhr in der St. Peter Kirche in Irndorf.

In einer gestalteten Anbetungsstunde wollen wir mit Lobpreisliedern, freiem Gebet und Stille Gott die Ehre geben und in eine tiefere Beziehung mit Jesus kommen.

Weiterlesen …

Fridingen und Irndorf: Deutschland betet den Rosenkranz

Vor kurzem wurde die Initiative "Deutschland betet Rosenkranz" gegründet.

Die Kirchengemeinden St. Martinus in Fridingen und St. Peter in Irndorf schließen sich dieser Initiative an und beten immer mittwochs den "Rosenkranz für den Frieden".

Weiterlesen …

Fürbitt-Boxen in den Kirchen unserer SE

Liebe Gemeinde, in unseren Kirchen stehen ab Dezember Fürbitt-Boxen bereit.

Da unsere Welt sich in unserer Wahrnehmung gerade spürbar verändert, wachsen auch Sorgen und Ängste. Neben all den persönlichen Herausforderungen, die das Leben uns hin und wieder stellt, gibt es auch die gesellschaftlichen Fragen und Nöte.

Weiterlesen …

© Seelsorgeeinheit Donau-Heuberg · 2024